#Digitalisierung

Wie umweltfreundlich sind Bücher? / How environmentally friendly are books? [deu/eng]

Wie umweltfreundlich sind Bücher? / How environmentally friendly are books? [deu/eng]

Bei der Herstellung von zehn Büchern mit je 200 Seiten aus Frischfaserpapier entstehen rund elf Kilogramm CO₂. Für Bücher aus Recyclingpapier sind es etwa zwei Kilogramm weniger. Zum Vergleich: Ein Auto erzeugt pro verbrauchtem Liter Benzin etwa 2,4 Kilogramm CO2. Weiterlesen →
Artikel
Der CO2-Fußabdruck unseres digitalen Lebensstils/ The carbon footprint of our digital lifestyles [deu/eng]

Der CO2-Fußabdruck unseres digitalen Lebensstils/ The carbon footprint of our digital lifestyles [deu/eng]

Wieviel CO2-Emissionen verursacht eine Google-Anfrage? Jens Gröger stellt diese beliebte Journalistinnen- und Journalisten-Frage in einen größeren Kontext und berechnet beispielhaft den CO2-Fußabdruck unseres digitalen Lebensstils. Weiterlesen →
Artikel

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Jahrestagung 2019: Twitter-Rückblick und Dokumentation

Die Jahrestagung 2019: Twitter-Rückblick und Dokumentation

Green IT, Daten, Mobilität, Energie, Konsum - Wie wir künftig digital leben, kommunizieren, arbeiten, wirtschaften, konsumieren, Daten nutzen entscheidet sich heute. Wir diskutierten wissenschaftliche Erkenntnisse und politische Rahmensetzungen. Weiterlesen →
Artikel
Marmelade kochen statt im Büro sitzen?

Marmelade kochen statt im Büro sitzen?

Dr. Corinna Fischer, Senior Researcherin am Öko-Institut, beschäftigt sich mit alternativen Konsumpraktiken, die das bisherige Gesellschaftsmodell vom „immer weiter, immer größer, immer mehr“ in Frage stellt. Sie diskutiert dies mit ihrem Co-Autor in einem Kapitel des neuerschienenen Buches „Tätigsein in der Postwachstumsgesellschaft“. Weiterlesen →
Artikel
Die re:publica Accra war ein bahnbrechendes Ereignis/ re:publica Accra was a seminal moment [deu/eng]

Die re:publica Accra war ein bahnbrechendes Ereignis/ re:publica Accra was a seminal moment [deu/eng]

The Ghanaian digital sector is growing and offers a wealth of opportunities for participation and innovation. We talked to William Edem Senyo of Impact Hub Accra about the importance of digital media in Ghana and re:publica Accra. Weiterlesen →
Interview
All you can eat! All you can listen to! All you can read!

All you can eat! All you can listen to! All you can read!

Digitale Flatrate-Plattformen begünstigen Mittelmaß und Masse, die Künstler*innen können von ihrer Kunst nicht mehr leben. Die Digitalisierung betrifft auch die Kunst. Autorin Theresa Hannig hat Vorschläge, wie man das ändern könnte. Bei der Jahrestagung des Öko-Instituts am 24. Oktober 2019 diskutiert sie auf dem Podium. Weiterlesen →
Artikel