#Klimaschutz

Fünf Ergebnisse der #COP26: Das Pariser Abkommen wird wirkungsvoller

Fünf Ergebnisse der #COP26: Das Pariser Abkommen wird wirkungsvoller

Die Diskrepanz zwischen den Erwartungen an die UN-Klimakonferenzen und den Themen, die auf der Tagesordnung stehen, wird bei jeder Klimakonferenz größer. Für die eigentlichen Ergebnisse der Verhandlungen interessieren sich die Wenigsten. Daher nimmt die Geschäftsführerin und COP-Verhandlerin Anke Herold diese in den Fokus. Weiterlesen →
Artikel
#COP26 in Glasgow delivered rules for international carbon markets – how good or bad are they?  [eng/deu]

#COP26 in Glasgow delivered rules for international carbon markets – how good or bad are they? [eng/deu]

The new rules include important requirements and safeguards for engaging in international carbon markets but also create loopholes that could considerably undermine climate mitigation efforts. Weiterlesen →
Kommentar
Lambert Schneider im Porträt #Cop26

Lambert Schneider im Porträt #Cop26

Weltklimakonferenzen sind für Lambert Schneider mittlerweile Routine. Denn der Experte für internationalen Kompensationshandel ist mehr denn je gefragt. Weiterlesen →
Artikel
Podcast, Episode 6: Internationale Klimaverhandlungen #COP26

Podcast, Episode 6: Internationale Klimaverhandlungen #COP26

In der sechsten Folge der Podcast Reihe "Wenden bitte!" geht es um die internationale Klimapolitik und die Frage,welchen Einfluss die Klimakonferenzen haben. Weiterlesen →
Artikel
Das Öko-Institut bei der #COP26: Aufgaben und Informationen

Das Öko-Institut bei der #COP26: Aufgaben und Informationen

Von 31. Oktober bis 12. November 2021 findet die UN-Klimakonferenz COP26 statt, in Glasgow Schottland. Expert*innen des Öko-Instituts sind im Verhandlungsteam mit dabei. Weiterlesen →
Artikel
Is the EU heating sector “fit for 55”?/ Ist der Wärmesektor „Fit for 55“? [eng/deu]

Is the EU heating sector “fit for 55”?/ Ist der Wärmesektor „Fit for 55“? [eng/deu]

Without putting the heating sector on track, the EU cannot reach net zero. The Green Deal provides the opportunity to set the course towards making heating fit for 55. Dr. Sibylle Braungardt explains why and how this can succeed. Weiterlesen →
Artikel
EU-Emissionshandel für den Seeverkehr: Wie gestalten?/ How to design an EU emissions trading system for maritime transport? [deu/eng]

EU-Emissionshandel für den Seeverkehr: Wie gestalten?/ How to design an EU emissions trading system for maritime transport? [deu/eng]

Wie der EU-Emissionshandels auf den Seeverkehr im „Fit for 55“-Paket ausgeweitet werden kann, beschreibt eine neue Studie. Zudem zeigt sie, wie sich eine solche Regulierung zu Maßnahmen der Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO) verhalten würde. Weiterlesen →
Artikel
Terran reisen – ohne Flugzeug unterwegs

Terran reisen – ohne Flugzeug unterwegs

Terran – was ist das? Es ist ein neues Wort, um nachhaltiges und zukunftsfähiges Unterwegssein zu beschreiben. Denn mit keiner anderen Konsum-Entscheidung lässt sich das Klima einfacher und schneller schonen, schreibt Benjamin Köhler. Weiterlesen →
Artikel
Flächensparendes Wohnen in der Praxis #klimafreundlichWohnen

Flächensparendes Wohnen in der Praxis #klimafreundlichWohnen

Allmende baut als Projekt des Mietshäuser Syndikats in der Gemeinde Gundelfingen ein selbstorganisiertes und unverkäufliches Wohnprojekt auf, das auf effiziente Wohnraumnutzung setzt, um das Klima zu schützen. Weiterlesen →
Interview
Ein kleines Land mit viel Erfahrung: Kommunale Wärmeplanung in Dänemark

Ein kleines Land mit viel Erfahrung: Kommunale Wärmeplanung in Dänemark

Dänemark gibt seine Erfahrungen mit der Energiewende an andere Länder weiter – auch an die Bundesrepublik. So unterstützt das europäische Nachbarland Baden-Württemberg bei der Umsetzung der kommunalen Wärmeplanung. Welche Vorteile diese hat, erklärt Patrizia Renoth, Energieplanerin in der dänischen Kommune Holbæk. Weiterlesen →
eco@work