#Öko-Institut

#Nachgefragt… bei Professor Udo E. Simonis, Ehrenmitglied des Öko-Instituts

#Nachgefragt… bei Professor Udo E. Simonis, Ehrenmitglied des Öko-Instituts

Für die Zukunft ist die externe Sicht auf die Arbeit des Öko-Instituts unverzichtbar. Diese Sicht liefert Udo E. Simonis schon seit den ersten Tagen des Instituts. Seit 2021 ist er Ehrenmitglied des Öko-Institut e.V. Weiterlesen →
Interview
Gas-Krise: Vorratspflicht für Erdgas gefordert

Gas-Krise: Vorratspflicht für Erdgas gefordert

Im Januar/ Februar 2022 kann es zu einer echten Gas-Krise in Deutschland kommen, falls die nächsten Wochen eisige Temperaturen bringen und ein Konflikt zwischen Russland und der Ukraine die russischen Lieferungen ganz unterbricht. Die Auseinandersetzung in den Medien dreht sich vor allem um die Rolle des russischen Präsidenten. Dabei sollten wir besser diskutieren, was jetzt getan werden muss, um solche kritischen Situationen zukünftig zu vermeiden, sagt die Geschäftsführerin des Öko-Instituts Anke Herold. Weiterlesen →
Artikel
#Nachgefragt… bei Prof. Rehbinder, Ehrenmitglied des Öko-Instituts

#Nachgefragt… bei Prof. Rehbinder, Ehrenmitglied des Öko-Instituts

Für die Zukunft ist die externe Sicht auf die Arbeit des Öko-Instituts unverzichtbar. Diese Sicht liefert Eckard Rehbinder schon seit den ersten Tagen des Instituts. Seit 2021 ist er Ehrenmitglied des Öko-Institut e.V. Weiterlesen →
Interview
#Nachgefragt… bei Prof. Mayer-Tasch, Ehrenmitglied des Öko-Instituts

#Nachgefragt… bei Prof. Mayer-Tasch, Ehrenmitglied des Öko-Instituts

Für die Zukunft ist die externe Sicht auf die Arbeit des Öko-Instituts unverzichtbar. Diese Sicht liefern schon seit den ersten Tagen des Instituts die Professoren Peter C. Mayer-Tasch, Eckard Rehbinder und Udo E. Simonis. Zuerst im Kuratorium, seit 2021 sind sie Ehrenmitglieder des Öko-Institut e.V. Wir haben bei ihnen #nachgefragt Weiterlesen →
Interview
Was ist gerecht? Über die Vielfalt sozialer Aspekte von Umweltpolitik / What is fair? On the diversity of social aspects of environmental policy [deu/eng]

Was ist gerecht? Über die Vielfalt sozialer Aspekte von Umweltpolitik / What is fair? On the diversity of social aspects of environmental policy [deu/eng]

Möglichst differenziert muss die Vielfalt sozialer Aspekte und Gerechtigkeitsfragen in umweltpolitischen Diskussionen wie auch Forschungsarbeiten berücksichtigt werden, schreibt Dirk Arne Heyen vom Öko-Institut. Weiterlesen →
Artikel
Vier Maßnahmen, die Photovoltaik-Dachanlagen wieder wirtschaftlich machen

Vier Maßnahmen, die Photovoltaik-Dachanlagen wieder wirtschaftlich machen

Die Zeit drängt: Die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen werden immer weiter abgeschmolzen. Gleichzeitig stiegen die Anlagenpreise in letzter Zeit jedoch an. Dies macht sich bereits durch sinkende Zubauzahlen bemerkbar. Im Koalitionsvertrag steht, Anlagen in der Größenordnung von 200 Gigawatt bis zum Jahr 2030 bauen zu wollen. Zur Einordnung: Das ist eine Verdoppelung des aktuellen Ziels. Und eine Verdreifachung des aktuellen Ausbaus. Deshalb ist eine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetztes (EEG-Novelle) vonnöten. Doch wie? Diese Frage beantwortet David Ritter mit vier konkreten Handlungsempfehlungen. Weiterlesen →
Artikel
An expert’s view on the guidance for reporting and review after #COP26 [deu/eng]

An expert’s view on the guidance for reporting and review after #COP26 [deu/eng]

The working paper provides an overview of the contents of the decision text and its annexes. It is intended for readers interested in the transparency framework under the Paris Agreement who did not follow the negotiations on this topic. Weiterlesen →
Artikel
Fünf Ergebnisse der #COP26: Das Pariser Abkommen wird wirkungsvoller

Fünf Ergebnisse der #COP26: Das Pariser Abkommen wird wirkungsvoller

Anke Herold verhandelt seit 1998 für die europäische Delegation bei den Weltklimakonferenzen mit. In ihrem Blogbeitrag analysiert die Geschäftsführerin des Öko-Instituts die Ergebnisse detailliert: Was wurde bei der Umsetzung des Pariser Abkommens bereits erreicht und was muss noch verbessert werden? Weiterlesen →
Artikel
#COP26 in Glasgow delivered rules for international carbon markets – how good or bad are they?  [eng/deu]

#COP26 in Glasgow delivered rules for international carbon markets – how good or bad are they? [eng/deu]

The new rules include important requirements and safeguards for engaging in international carbon markets but also create loopholes that could considerably undermine climate mitigation efforts. Weiterlesen →
Kommentar
Podcast, Episode 6: Internationale Klimaverhandlungen #COP26

Podcast, Episode 6: Internationale Klimaverhandlungen #COP26

In der sechsten Folge der Podcast Reihe "Wenden bitte!" geht es um die internationale Klimapolitik und die Frage,welchen Einfluss die Klimakonferenzen haben. Weiterlesen →
Artikel