#Ökonomie

Use for longer and repair: Eight recommendations for the circular economy in Mexico

Use for longer and repair: Eight recommendations for the circular economy in Mexico

In Mexico, around 90 per cent of waste still ends up in open landfills. So how can a circular economy gain momentum in this Latin American country? This question was explored by Isabella Sohns. Weiterlesen →
Artikel
Fit for 55: „Der Vorschlag der EU-Kommission hat viele positive Seiten“

Fit for 55: „Der Vorschlag der EU-Kommission hat viele positive Seiten“

Ein aktueller Beitrag aus unserer Reihe zum Fit for 55-Paket der EU-Kommission: Agora Energiewende hat sich schon vor Veröffentlichung des Pakets mit sinnvollen Instrumenten für das europäische Klimaziel befasst. Andreas Graf hat für uns die Vor- und Nachteile des Pakets bewertet. Weiterlesen →
eco@work
Nur mit einem starken politischen Willen sind die Klimaziele erreichbar

Nur mit einem starken politischen Willen sind die Klimaziele erreichbar

Ein Beitrag aus unserer Reihe zum Fit for 55-Paket der EU-Kommission: Wir haben mit Juliette de Grandpré vom WWF Deutschland über einen noch ambitionierteren und auch sozial gerechten Kli-maschutz gesprochen. Weiterlesen →
eco@work
CO2- und Treibhausgas-Emissionen mit Zertifikaten ausgleichen: Qualitätskriterien

CO2- und Treibhausgas-Emissionen mit Zertifikaten ausgleichen: Qualitätskriterien

Emissionen verursachen und danach Zertifikate für deren Ausgleich kaufen. Ein beliebtes Thema, gerade zur Urlaubszeit. Doch worauf kommt es an? Unsere Themenseite fasst die wichtigsten Fakten aus Klimaschutzsicht zusammen. Weiterlesen →
Artikel
50 Jahre Stockholm-Konferenz: Wie sie unsere Arbeit bis heute beeinflusst

50 Jahre Stockholm-Konferenz: Wie sie unsere Arbeit bis heute beeinflusst

Im Juni 1972 fand die erste große Weltumweltkonferenz statt. Wie diese bis heute Einfluss auf die Arbeit des Öko-Instituts hat, erklärt Bereichsleiterin Franziska Wolff. Weiterlesen →
Kommentar
Was Unternehmen für die Biodiversität tun können

Was Unternehmen für die Biodiversität tun können

Wie Unternehmen sich für den Schutz von Biodiversität einsetzen können, sagt Marion Hammerl, Geschäftsführerin der Bodensee-Stiftung und Mitinitiatorin von Business and Biodiversity. Weiterlesen →
eco@work
Factsheets: Umbau des europäischen Emissionshandels unter der Lupe

Factsheets: Umbau des europäischen Emissionshandels unter der Lupe

Die Europäische Kommission hat Legislativvorschläge vorgelegt, um das energie- und klimapolitische Instrumentarium auf das neue Klimaziel auszurichten. Wissenschaftler*innen des Öko-Instituts haben sich die Vorschläge für den europäischen Emissionshandel in vier Factsheets sortiert und kommentiert. Weiterlesen →
Artikel
Making everyone fit for 55 – How can the Social Climate Fund support the transition in the buildings sector?

Making everyone fit for 55 – How can the Social Climate Fund support the transition in the buildings sector?

Is the Social Climate Fund of the EU designed to fulfill his promise? The aim is to address any social impacts that arise from the new system of emissions trading to the buildings and road transport sectors. Weiterlesen →
Artikel
Energiekrise: Energiesparen als Schlüssel zur Energieunabhängigkeit

Energiekrise: Energiesparen als Schlüssel zur Energieunabhängigkeit

Aktuell überschlagen sich Vorschläge, wie auf den Krieg in der Ukraine energiepolitisch zu reagieren ist. Ein Schlüsselprinzip rückt dabei erst langsam ins öffentliche Bewusstsein: Energiesuffizienz. Das bedeutet, den Bedarf an Energie zu senken. Dazu haben jetzt unter anderem Wissenschaftler*innen des Öko-Instituts ein Thesenpapier unterzeichnet. Weiterlesen →
Artikel
Eine Datenbank voller politischer Suffizienz-Maßnahmen

Eine Datenbank voller politischer Suffizienz-Maßnahmen

Um die Klima- und Energieziele zu erreichen, ist eine absolute Reduktion des Energieverbrauchs (Energie-Suffizienz) unabdingbar. Politikmaßnahmen, die dorthin führen können, sind nun in einer Datenbank gesammelt. „Suffizienz muss als politische Strategie gedacht werden“, sagt Carina Zell-Ziegler vom Öko-Institut. Weiterlesen →
Artikel